Newsticker

Artikel von Ulrike Klett

Studie zur Digitalisierung in Transport- und Logistikunternehmen

Ulrike Klett

13
Jun

Viele Unternehmen haben Digitalisierungsprojekte gestartet, doch einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen die wenigsten. Vier Themenkomplexe tragen dazu bei, das volle Potenzial der Digitalisierung auszuschöpfen. Die Digitalisierung zählt laut einer Umfrage der Managementberater von Horváth & mehr...

ID Logistics wird Kontraktlogistiker von IKEA am Standort Salzgitter

Ulrike Klett // 1 Kommentar

07
Jun

Nach der Inbetriebnahme des neuen Paket-Versand-Logistikzentrums in Dortmund Westfalenhütte beauftragt IKEA den internationalen Logistikkonzern ID Logistics jetzt auch mit der Kontraktlogistik am Standort Salzgitter. Das Logistikzentrum in Niedersachsen umfasst 156.000 Quadratmeter Hallenfläche, mehr...

Transportemissionen berechnen mit dem DHL Carbon Calculator

Ulrike Klett

07
Jun

Neue Web-Applikation liefert Echtdaten-basierte Emissionsberechnung für nahezu alle Sendungsgrößen und Transportmodi regionaler, nationaler und internationaler Lieferungen. DHL bietet seit heute den DHL Carbon Calculator an. Mit der Einführung des Carbon Calculator ermöglicht DHL seinen Kunden mehr...

TGW Logistics Group eröffnet neues Büro in Holland

Ulrike Klett

07
Jun

Der Systemintegrator für Intralogistiksysteme – TGW Logistics Group – plant einen Marktanteil von bis zu 20 Prozent innerhalb der nächsten fünf Jahre in der Benelux-Region und geht einen weiteren Schritt mit der Eröffnung des neuen Offices in Holland. Am 1. Juni 2016 eröffnete einer der mehr...

Oliver Schweers wechselt zu Imperial

Ulrike Klett

07
Jun

Seit dem 1. Juni dieses Jahres führt Oliver Schweers (47) die Geschäfte der luxemburgischen Gesellschaft Imperial Shipping GmbH mit ihren Tochtergesellschaften Imperial Pushbarging Lux S.àr.l., Imperial Liquid Shipping Lux S.àr.l. und Imperial Dry Bulk Shipping Lux S.àr.l. Außerdem wird er mehr...

Rhenus eröffnet Logistikzentrum Hamburg-Harburg

Ulrike Klett

07
Jun

Die Rhenus-Gruppe hat am 3. Juni ihr neu gebautes Multi-User-Distributionszentrum Hamburg-Harburg im südlich gelegenen Rade offiziell eröffnet. Die Logistikanlage bietet derzeit 31.000 Quadratmeter gedeckte Lagerfläche und besitzt eine Zulassung zur Lagerung von Gefahrstoffen, darunter auch mehr...

1 198 199 200