Newsticker

Logistikforschung

BGL startet Feldversuch zur Einführung digitaler Frachtdokumente

Jasmin Wendt

09
Apr

AEOLIX steht für das 2016 gestartete EU-Programm „Architecture for EurOpean Logistics Information eXchange“. Mit einem Gesamtvolumen von 13 Millionen Euro soll das dreijährige Projekt die Optimierung der Ladungsströme, Erleichterungen beim Supply Chain Management, die Reduzierung von mehr...

Österreichische Post testet autonome Hoflogistik

Stefan Berndt

28
Mrz

Die Österreichische Post treibt das Thema „autonomes Fahren“ und intelligente Lösungen in der Inhouse-Logistik mit dem Austrian Institute of Technology (AIT) weiter voran: Am Logistikstandort der Post im Wiener Stadtteil Inzersdorf stellte am Mittwoch Peter Umundum, Vorstandsmitglied der mehr...

„5G-MOBIX“: Mobil mit 5G auf Europas Straßen

Jasmin Wendt

12
Mrz

Tausendmal höhere Übertragungsgeschwindigkeiten von digitalen Daten – dieses Versprechen des Mobilfunkstandards 5G, dessen Einführung unmittelbar bevorsteht, rückt die Aussichten auf eine sprunghafte Entwicklung des autonomen Fahrens in greifbare Nähe. Damit nun autonom fahrende Autos und mehr...

Virtueller Lärm gegen rauschende Züge

Stefan Berndt

07
Mrz

Eisenbahnlärm stört. Vor allem in der Nähe von Wohngebieten sorgen Züge regelmässig für schlaflose Nächte. Umso wichtiger ist es, Züge und Schienen so zu optimieren, dass Geräusche gedämmt werden. Forschende der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) haben eine mehr...

1 2 3 200