Newsticker

Großraum- und Schwertransporte

Universal Transport meistert Auftrag mit 400 Tonnen Gesamtgewicht

Ulrike Klett

20
Aug

Ein Transformator, so lang wie ein vierstöckiges Wohnhaus hoch ist, wurde gestern im Brunsbütteler Elbehafen vom Binnenschiff auf eine Fahrzeugkombination umgeschlagen. Die Kombination erreichte mit dem geladenen Transformator ein Gesamtgewicht von 400 Tonnen, was mit dem Gewicht von 80 mehr...

HHLA: Das ist ein Hammer!

Mina

14
Mai

Auf dem HHLA Terminal O’Swaldkai wurde ein echtes Hammer-Teil verladen. Der 167 Tonnen schwere Gesenkschmiedehammer kam mit dem Binnenschiff über die Elbe aus Lovosice (Tschechien) nach Hamburg, wo es von der Unikai Lagerei- und Speditionsgesellschaft mit Hilfe des HHLA Schwimmkrans entladen und mehr...

NYK Line: Drei Tunnelbohrmaschinen auf einen Streich

Mina

12
Mai

Die japanische Reederei NYK Line und ihre Terminaltochter International Car Operators (ICO) haben innerhalb von nur 72 Stunden zwei schwergewichtige Tunnelbohrmaschinen und eine Vertikalbohranlage über die RoRo-Terminals in Antwerpen und Zeebrügge verladen. Gebaut wurden sie vom deutschen mehr...

BLG begrüßt Neuregelung von Schwertransporten

Ulrike Klett // 1 Kommentar

06
Mai

Die Deputation für Umwelt, Verkehr, Stadtentwicklung und Energie in Bremen hat im Rahmen des Genehmigungsverfahrens für Großraum- und Schwertransporte eine zusätzliche Transportnacht freigegeben, teilte der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr kürzlich offiziell mit. Nun kann auch die Nacht mehr...

Großraum- und Schwertransporte nach Hamburg erleichtern

Mina

10
Apr

Die Rahmenbedingungen für die besonders wertschöpfungsintensiven Großraum- und Schwertransporte in den Hamburger Hafen müssen durch eine leistungsfähige Infrastruktur und schlanke Genehmigungsverfahren nachhaltig verbessert werden. Dies fordern die Handelskammer Hamburg, der mehr...

1 2 3 4 5 200